Führerscheinloser Alkolenker wollte vor Polizei flüchten

Melanie Mai Melanie Mai, Tips Redaktion, 13.03.2018 08:18 Uhr

ARBING. Am 12. März um 21:25 Uhr fiel einer Polizeistreife aus Perg ein Auto mit einer auffälligen Fahrweise im Ortsgebiet von Arbing auf. 

Mit Blaulicht und Folgetonhorn wollten die Polizisten das Auto anhalten. Der 20-jährige rumänische Staatsbürger, der in Wartberg ob der Aist wohnt, setzte aber seine Fahrt mit überhöhter Geschwindigkeit auf der B3 in Richtung Baumgartenberg fort. Er überholte in einer unübersichtlichen Kurve bei Gegenverkehr mehrere Fahrzeuge und ignorierte die Anhalteversuche der Polizei. Bei der Abzweigung Baumgartenberg bog der Lenker nach links in Richtung Steindl ab und fuhr bei einer weiteren Abzweigung in eine Steinmauer. Nach diesem Unfall setzte der 20-Jährige seine Fahrt trotzdem fort und kam anschließend mit seinem beschädigten Pkw in einem kleinen Waldstück zum Stehen. Dort wurde er schließlich von den Beamten angehalten. Es stellte sich heraus, dass der Lenker keinen Führerschein besitzt. Der anschließende Alkotest verlief mit 1,08 Promille positiv. Bei dem Unfall wurde der Lenker und der 20-jährige Beifahrer aus Wartberg ob der Aist nicht verletzt. Der Lenker wird wegen zahlreicher Übertretungen nach der Straßenverordnung der BH Perg angezeigt.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Mautturm Sarmingstein und Kilianikirche beim Tag des Denkmals

Mautturm Sarmingstein und Kilianikirche beim Tag des Denkmals

St. Nikola/ Donau. Der historische Mautturm in Sarmingstein wird am Tag des Denkmals, am 30. September, eröffnet. weiterlesen »

Ausbildung zu Lebensrettern

Ausbildung zu Lebensrettern

Erste Hilfe Kurs an der Musikmittelschule Saxen weiterlesen »

Gewaltprävention

Gewaltprävention

  Gemeinsam gegen Gewalt und Mobbing an der Musikmittelschule Saxen weiterlesen »

Eine Schule für Kamobo mit der 5.000-Euro-Challenge errichten

Eine Schule für Kamobo mit der 5.000-Euro-Challenge errichten

PERG/ARBING. Im Rahmen einer Fortbildung zum Thema Projektplanung hat sich Bezirkslandjugendleiter Christian Derntl mit seinem Projektteam entschieden, den Verein Arbing meets Africa zu unterstützen. ... weiterlesen »

Sekundenschlaf forderte zwei Verletzte

Sekundenschlaf forderte zwei Verletzte

RIED/ RIEDMARK. Ein 45-Jähriger aus dem Bezirk Gmünd fuhr am 17. September um 16.45 Uhr mit seinem Pkw im Gemeindegebiet von Ried in der Riedmark auf der B123 Richtung Wartberg/Aist.  ... weiterlesen »

Greiner Tennis-Stadtmeisterschaften

Greiner Tennis-Stadtmeisterschaften

GREIN. Traditionell zum Saisonende veranstaltete der UTC Grein die Tennis-Stadtmeisterschaften. weiterlesen »

Bezirk Perg eröffnet den Equal Pay Day

Bezirk Perg eröffnet den Equal Pay Day

BEZIRK PERG. Der Bezirk Perg weist den größten Einkommensunterschied zwischen Männern und Frauen in ganz Oberösterreich auf. weiterlesen »

Marlen May sorgt mit ihrem zweiten Buch wieder für Fantasy-Lesestoff

Marlen May sorgt mit ihrem zweiten Buch wieder für Fantasy-Lesestoff

KLAM. Die in Klam lebende Margit Kinzl alias Marlen May veröffentlichte 2017 ihr erstes Buch – nun schreibt sie momentan die letzten Seiten ihres zweiten Buchs Nebelwind.  weiterlesen »


Wir trauern