Phinea erobert Horizonte und Herzen

Angelika Mitterhauser Angelika Mitterhauser, Tips Redaktion, 11.02.2019 09:54 Uhr

BAD HALL. Die gelungene CD-Präsentation der jungen Songmacherin Phinea alias Regina Mitterberger aus Waldneukirchen erntete tosenden Applaus.

Während andere ihre Federn (Träume) allmählich ablegen, nimmt Phinea lieber Anlauf und streckt die Flügel weit nach oben aus: Mit ihrem Debüt „The Sky Is The Limit“ schlägt die Waldneukirchner Singer-Songwriterin der eintönigen Radiohit-Maschine ein Schnippchen und begeistert mit handgemachter Wohlfühlmusik – mit schillernden Mutmachsongs, schwerelos und stark zugleich.

Im Bad Haller Stadttheater stellte die erfahrene Sängerin mitsamt toller Band ihre erste Scheibe voller Eigenkompositionen vor: Kraftvolle Rhythmen treffen seelenvolle Piano-Melodien zwischen Pop und Soul, darüber schweben die feengleichen Stimmen von „Phinea“ Regina Mitterberger und Background Anna Kern-Fischer. Phinea steht für Musik von unaufdringlicher Eleganz - persönlich, gefühlvoll, inspirierend.

Von den voll besetzten Rängen des Bad Haller Stadttheaters gab es dafür Standing Ovations.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Stimme trifft Piano Over the Rainbow

Stimme trifft Piano "Over the Rainbow"

STEYR. Der Liebe ist jene Liedergeschichte gewidmet, die Petra Linecker und Martin Gasselsberger am Freitag, 1. März, um 20 Uhr im AKKU zum Besten geben. weiterlesen »

Mit Spezialitäten beim Gast punkten

Mit Spezialitäten beim Gast punkten

ADLWANG/ROHR. Die Bezirksbauernkammer Kirchdorf-Steyr will die Zusammenarbeit von Direktvermarktern und Wirten weiter stärken. weiterlesen »

Steyr beschert Fasching traditionell ein feuriges Ende

Steyr beschert Fasching traditionell ein feuriges Ende

STEYR. Mit dem symbolischen Verbrennen des Faschings auf dem Steyrer Stadtplatz empfiehlt sich am Dienstag, 5. März, um 17.30 Uhr die Narrenzeit. weiterlesen »

Vornamen: Paul führt Hitliste in Steyr an

Vornamen: Paul führt Hitliste in Steyr an

STEYR. Wie aus der Statistik des Standesamtes hervorgeht, nannten Steyrer Eltern ihre neugeborenen Kinder im Vorjahr am liebsten Emma (14 Mal) und Paul (16 Mal). weiterlesen »

Bepperltheater: Von Wahrheit und Wein

Bepperltheater: Von Wahrheit und Wein

ST. ULRICH. Bei seiner neuesten Komödie setzt das St. Ulricher Bepperltheater erneut auf ein Stück aus eigener Feder. Die Vorstellungen von in vino veritas starten am 7. März. weiterlesen »

Spezialführung durch Steyr Zeiten des Umbruchs

Spezialführung durch Steyr "Zeiten des Umbruchs"

STEYR. Anlässlich des Weltfremdenführertages bieten die Stadtführer Alexandra Engelbrechtsmüller und Wolfgang Hack am Samstag, 23. Februar, um 10 Uhr eine Spezialführung. weiterlesen »

Lustiger Maskentanz in Laussa

Lustiger Maskentanz in Laussa

LAUSSA. Beste Stimmung, tolle Masken und eine Menge Leute – das kann nur eins bedeuten: Der traditionelle Maskenball des Musikvereins Laussa steigt wieder. weiterlesen »

Sibiriens endlose Weite

Sibiriens endlose Weite

BAD HALL.  Unter dem Titel #Transsibirien: Wie unendliche Weite mein ganzes Leben veränderte bringt Gerhard Liebenberger seine Erlebnisse von vier spannenden Transsib-Reisen auf die Leinwand. ... weiterlesen »


Wir trauern