Landesliga West: Sieben Tore im Duell der Nachzügler

Reinhard Spitzer Reinhard Spitzer, Tips Redaktion, 04.11.2018 11:36 Uhr

BEZIRKE BRAUNAU/SCHÄRDING. Erst am letzten Spieltag des Jahres fällt zwischen Tabellenführer Andorf und dem ersten Verfolger Mondsee die Entscheidung im Rennen um den Herbstmeistertitel.

Während sich die Mondseer mit einem Treffer in der 14. Minute der Nachspielzeit beim noch sieglosen Schlusslicht Vorchdorf denkbar knapp durchsetzten, behielt Andorf im Innviertler Derby bei Friedburg/Pöndorf ebenfalls mit 1:0 die Oberhand. Zum entscheidenden Schlag holte Eralb Sinani kurz vor der Pause aus.

Sieg im Nachzügler-Duell

Einen enorm wichtigen Heimsieg im Kampf um den Klassenerhalt feierte der Vorletzte Esternberg gegen Altheim. Beim 4:3-Erfolg kamen die „Sauwaldveilchen“ trotz 2:0- und 4:2-Führung aber gehörig ins Schwitzen. Jeweils einen Doppelpack schnürten Niklas Nöbauer und der bundesligaerprobte „rote Teufel“ Ernst Öbster. Die weiteren Treffer beim Bestschießen gönnten sich Georg Götzendorfer und Radek Szmek beziehungsweise Edin Mujic.

Zwei klare Heimerfolge

Einen Rückstand in einen 4:1-Erfolg verwandelte Aufsteiger Ostermiething gegen Pettenbach. In der Schlussphase mussten die Almtaler zwei Ausschlüsse wegstecken.

Ilija Ivic per Doppelpack und Ankido Abraham trafen für Braunau beim 3:0 gegen Sattledt.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Traditioneller Kathreintanz

Traditioneller Kathreintanz

TREUBACH/MARIA SCHMOLLN. Die Volkstanzgruppe Treubach veranstaltet wieder ihren Kathreintanz. Am Samstag, 24. November, präsentieren die Tänzer ihr Können beim Wirt zSchweigertsreith in ... weiterlesen »

Karikaturen gegen drohenden Pflegenotstand im Bezirk

Karikaturen gegen drohenden Pflegenotstand im Bezirk

BRAUNAU. Rund 30 Personaleinheiten fehlen derzeit im Pflegebereich im Bezirk Braunau. Um den Pflegeberuf interessanter zu machen, hat der Sozialhilfeverband mit Karikaturen einen kreativen Weg beschritten. ... weiterlesen »

Tausendster Meisterschaftssieg für Damoser

Tausendster Meisterschaftssieg für Damoser

BRAUNAU. Die Tischtennis Regionalklasse Innviertel war letzte Woche Austragungsort einer mit Spannung erwartenden Auseinandersetzung zwischen den beiden Meisterschaftsaspiranten Braunau und Friedburg. ... weiterlesen »

Zeitzeugin zu Gast im Gym Braunau

Zeitzeugin zu Gast im Gym Braunau

BRAUNAU. Eine der letzten KZ-Überlebenden und Mitglied des ehemaligen Mädchenorchesters von Auschwitz, Anita Lasker-Wallfisch, war am Gymnasium Braunau zu Gast. weiterlesen »

Kräuterpyramide im Schulgarten

Kräuterpyramide im Schulgarten

BRAUNAU. Mit kleinen Schritten die Welt retten – unter diesem Motto steht das Maturaprojekt von Ilaria Campailla, Alina Hörl und Kristina Waß, die damit auf regionale Produkte aufmerksam ... weiterlesen »

Braunauer Krankenhaus bietet Nachtbetreuung für Mitarbeiterkinder

Braunauer Krankenhaus bietet Nachtbetreuung für Mitarbeiterkinder

BRAUNAU. Als erstes Spital in Österreich bietet das Braunauer Krankenhaus St. Josef eine nächtliche Betreuung für Kinder der Mitarbeiter an. Das Interesse daran sei groß gewesen, heißt ... weiterlesen »

Mit Moped in Gegenverkehr geprallt: 16-Jährige verletzt

Mit Moped in Gegenverkehr geprallt: 16-Jährige verletzt

BEZIRK BRAUNAU. Weil sie laut eigenen Angaben von der Sonne geblendet worden war, geriet eine 16-Jährige aus dem Bezirk Braunau am 17. November gegen 16.50 Uhr mit ihrem Moped auf die Gegenfahrbahn ... weiterlesen »

Vier Briefkästen in 2 Nächten gesprengt - Polizei sucht Zeugen

Vier Briefkästen in 2 Nächten gesprengt - Polizei sucht Zeugen

BEZIRK BRAUNAU. In der Nacht zum 17. November sprengten bislang unbekannte Täter zwei Briefkästen in Helpfau-Uttendorf und Neukirchen an der Enknach. weiterlesen »


Wir trauern