AK Wahl: Franz Lumetsberger an der Spitze des „Team ÖAAB-FCG“ im Bezirk Freistadt

Regina Wiesinger Regina Wiesinger, Tips Redaktion, 12.01.2019 14:05 Uhr

BEZIRK FREISTADT. Vom 19. März bis 1. April finden in Oberösterreich Arbeiterkammerwahlen statt. Auf der Kandidatenliste des „Team ÖAAB-FCG“ sind zehn Kandidaten aus dem Bezirk Freistadt vertreten.

An der Spitze steht mit Kammerrat Franz Lumetsberger aus Königswiesen, er ist Sekretär der Gewerkschaft Bau & Holz, ein engagierter Arbeitnehmervertreter. Lumetsberger nimmt auf der Landesliste hinter Spitzenkandidatin Cornelia Pöttinger den zweiten Platz ein. Daneben finden sich weitere Kandidaten, die die Vielfalt der Arbeitswelt widerspiegeln und Erfahrung und Kompetenz aus den verschiedensten Bereichen mit einbringen.

Die Kandidaten: Anita Manzenreiter aus Freistadt, Wolfgang Himmelbauer aus Bad Zell, Sandra Zeitlhofer aus Hagenberg, Gerhard Traxler aus Windhaag, Silvia Spindler aus Freistadt, Leopold Jahn aus St.Oswald, Erwin Bock aus Wartberg ob der Aist, Andrea Schinnerl aus Bad Zell und Thomas Haghofer aus Hirschbach.

 

 

Artikel weiterempfehlen:


Mehr zu diesem Thema:


+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Faustball: Freistadt startet mit zwei Siegen in das neue Jahr

Faustball: Freistadt startet mit zwei Siegen in das neue Jahr

FREISTADT. Jean Andrioli und Co. können sich weiter in den Top drei behaupten und besiegen sowohl Münzbach als auch Laakirchen mit 3:0. weiterlesen »

Faustschlag-Affäre: Rücktritt von Pregartens Stadtparteiobmann gefordert

Faustschlag-Affäre: Rücktritt von Pregartens Stadtparteiobmann gefordert

PREGARTEN. Ausgeforscht hat die Polizei jenen Fahrzeuglenker, der auf den Stinkefinger eines Mofalenkers mit einem Faustschlag reagiert hatte. Es soll  sich um den Pregartner FPÖ-Stadtparteiobmann ... weiterlesen »

Jahrhundertprojekt: Neues Logistikzentrum für Brauerei

"Jahrhundertprojekt": Neues Logistikzentrum für Brauerei

FREISTADT. So gut wie das alte Jahr aufgehört hat, so gut fängt auch das neue Jahr für die Braucommune an: zum 250. Geburtstag im nächsten Jahr wird ein neues Logistikzentrum entstehen. ... weiterlesen »

Künstliche Welten und erweiterte Realitäten erleben

Künstliche Welten und erweiterte Realitäten erleben

HAGENBERG. Künstliche Welten und erweiterte Realitäten erleben können Interessierte am Freitag, 25. Jänner von 17.30 bis 22 Uhr in Hagenberg. Sogenannte Mixed Reality- Technologien, ... weiterlesen »

Bester Orthopädie-Schuhmacher und Schuhmacher kommt aus Freistadt

Bester Orthopädie-Schuhmacher und Schuhmacher kommt aus Freistadt

FREISTADT. Der Landessieger beim Lehrlingswettbewerb der Orthopädie-Schuhmacher und Schuhmacher kommt von der Orthopädie-Schuhtechnik Führlinger aus Freistadt. weiterlesen »

Traditionelles Obleutetreffen zum Jahresbeginn in Lasberg - Vorschau auf 2019

Traditionelles Obleutetreffen zum Jahresbeginn in Lasberg - Vorschau auf 2019

LASBERG. Unter dem Motto mit frischer Kraft ins neue Jahr präsentierte Bürgermeister Josef Brandstätter beim traditionellen Vereinsobleutetreffen die Ziele und Projekte für das Jahr ... weiterlesen »

FF Mitterbach berichtet über die Ergebnisse von 4.400 ehrenamtlich geleisteten Stunden im Jahr 2018

FF Mitterbach berichtet über die Ergebnisse von 4.400 ehrenamtlich geleisteten Stunden im Jahr 2018

GRÜNBACH. Die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Mitterbach fanden sich zahlreich im Feuerwehrhaus zur jährlichen Jahresvollversammlung ein. Die Funktionäre berichteten über ... weiterlesen »

Günter Wels liest beim Oxnwirt aus Debütroman

Günter Wels liest beim Oxnwirt aus Debütroman

NEUMARKT. Der Kulturverein Raml Wirt lädt am Freitag, 25. Jänner, um 19.30 Uhr beim Oxnwirt zu einer Lesung mit dem Autor Günter Wels. weiterlesen »


Wir trauern