Neuer Name, bewährtes Format: Aus PERGjammed werden die PERGsessions

Markus Hochgatterer Markus Hochgatterer, Tips Redaktion, 11.04.2018 13:50 Uhr

PERG. Seit der Premiere vor 15 Jahren sind die PERGjammed-Musikabende nicht mehr aus dem kulturellen und gesellschaftlichen Leben der Bezirksstadt wegzudenken – nun haben sich die Initiatoren zu einer Adaptierung entschlossen.    

So wurde das PERGjammed-Format für die Sommersaison 2018 weiterentwickelt und auch mit einem neuen Namen versehen. „Nach 15 Jahren PERGjammed ist es an der Zeit, den nächsten Schritt zu setzen. Bei den PERGsessions, so der neue Name, werden wir künftig in der Organisation themen- orientierter auftreten. Die Abende sind speziellen Musikrichtungen wie Blues & Funk, Rock´n´Roll oder Schlager gewidmet“, erklärt Bürgermeister Anton Froschauer, Gründervater der beliebten Musikreihe, im Tips-Gespräch.

„Nach Lust und Laune drauf los spielen“ als Motto

Am Ablauf der Musikabende unter freiem Himmel ändert sich sonst nichts: Jeder der Lust und Laune hat, trifft sich bei den PERG-Sessions und spielt einfach drauf los. Improvisationsgabe und musikalisches Können stehen dabei im Vordergrund. Bühne, Tonanlage und Schlagzeugpodest werden bereitgestellt.

Lebendige Jam-Szene in der Region

„In der Region hat sich in den vergangenen Jahren eine lebendige Jam-Szene entwickelt, es freut mich, dass wir mit PERGjammed dazu die Initialzündung liefern konnten“, so Froschauer, der heuer erneut nicht nur selbst wieder auf der Bühne stehen wird, sondern gemeinsam mit Boris Mitterlehner auch für Bühnenaufbau und Bereitstellung des Equipments verantwortlich zeichnet. Drei Termine auf Perger Stadtgebiet wurden bereits fixiert, Gespräche bezüglich Auswärts-Sessions laufen noch.

Terminüberblick / PERGsessions 2018

Donnerstag, 21. Juni (Stadtplatz, GH zum Einhorn)

Donnerstag, 5. Juli (Wirt in Auhof)

Donnerstag, 19. Juli (Südstadtwirt)

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Schnäppchen-Tage im Perger Stadtzentrum

Schnäppchen-Tage im Perger Stadtzentrum

PERG. Zur sommerlichen Schnäppchenjagd laden am 27. und 28. Juli die Perger Kaufleute ein. Die Handelsbetriebe im Stadtzentrum bieten bei den Schnäppchen-Tagen auf Wühltischen und Produkt-Ständern ... weiterlesen »

Mittelalterfest: Ritterturnier und Burgerstürmung

Mittelalterfest: Ritterturnier und Burgerstürmung

KLAM. Am 25. und 26. August kommen alle Mittelalterfans beim Ritterturnier samt Burgerstürmung auf der Burg Clam wieder voll auf ihre Kosten. weiterlesen »

Premiere: Sommerkino im Waldbad

Premiere: Sommerkino im Waldbad

PERG. Der Verschönerungs- und Stadtentwicklungsverein Perg veranstaltet Ende Juli erstmals ein Freiluftkino im Waldbad. weiterlesen »

Badespaß bei Sommer-Events im St.Georgener Freibad Aquarella

Badespaß bei Sommer-Events im St.Georgener Freibad "Aquarella"

ST.GEORGEN/GUSEN. Die Freibadanlage der Gemeinde wurde 2016 nach einem Neubau wiedereröffnet. Das Aquarella erfreut sich seit nunmehr drei Saisonen großer Beliebtheit bei den ... weiterlesen »

Kuppelcup im Zelt & Frühschoppen garantieren beste Unterhaltung rund um das Feuerwehrhaus in Obernstraß

Kuppelcup im Zelt & Frühschoppen garantieren beste Unterhaltung rund um das Feuerwehrhaus in Obernstraß

MÜNZBACH. Am 28. und 29. Juli geht beim Feuerwehrhaus der FF Obernstraß das traditionelle Gartenfest über die Bühne. weiterlesen »

Diesjährige Bergandacht führte Wirtschaftsbund Baumgartenberg-Klam in die Rottenmanner Tauern

Diesjährige Bergandacht führte Wirtschaftsbund Baumgartenberg-Klam in die Rottenmanner Tauern

BAUMGARTENBERG. Zum bereits fünften Mal organisierte der Wirtschaftsbund Baumgartenberg-Klam eine Bergandacht.    weiterlesen »

„Willkommen“ im Sommertheater Schloss Auhof

„Willkommen“ im Sommertheater Schloss Auhof

PERG. Das Sommertheater des Kulturhof Perg im Schloss Auhof hat mit dem Stück Willkommen bereits bei der Premiere gehörig an Fahrt aufgenommen.   weiterlesen »

Stromverteilerkasten brannte

Stromverteilerkasten brannte

BAD KREUZEN. Ein 35-Jähriger Mann bemerkte heute kurz nach acht Uhr, dass in Bad Kreuzen aus einem Stromverteilerkasten Rauch aufsteigt und verhinderte mit seinem raschen Eingreifen Schlimmeres. ... weiterlesen »


Wir trauern