Premiere: „Zebra“-Chefin organisiert erstes Regiofest am Perger Hauptplatz

Markus Hochgatterer Markus Hochgatterer, Tips Redaktion, 13.04.2018 11:38 Uhr

PERG. Wer Eva Raffetseder schon einmal in ihrem „Zebra“-Lokal im Stadtzentrum besucht hat weiß, dass die Gastronomin bei Speisen und Getränken weitgehend auf regionale Produkte setzt. Diese sind auch die Haupt-„Zutaten“ für ein neues Event, das am 28. und 29. April am Stadtplatz seine Premiere feiert.    

So werden die Besucher beim 1. Perger Regiofest an beiden Veranstaltungstagen unter anderem mit Live-Musik und jeder Menge an regionalen Köstlichkeiten verwöhnt. Initiatorin Eva Raffetseder, die sich der Ausschank von Getränken widmen wird, konnte für die Veranstaltungspremiere viele Schmankerl-Nahversorger mit ins Boot holen.

Viele Nahversorger dabei

„Die Fleischerei Amstler liefert warme Knödelvariationen, Snacks und Mehlspeisen kommen von Pani – Der Bäcker. Peter Artner von der Vinothek am Hauptplatz wird erlesene Tropfen ausschenken und Peter Wastl von Canephora feinste Kaffeespezialitäten brühen. Säfte und Mixgetränke schenkt Mister ,Pedacola“ aus. Bier aus der Region zapfen ,The Beer Buddies„ aus Tragwein und die ,Syndicate Brewers“ aus Klam„, erklärt die Gastronomin, die im vergangenen Jahr den Schritt in die Selbstständigkeit wagte.

Auftakt am Samstagabend

Das Festzelt am Hauptplatz wird am Samstag, 28. April, um 18 Uhr geöffnet. Die musikalische Unterhaltung übernimmt dabei die Band “Josey´s Eggs„. Weiter geht es dann am Sonntag, wo ab 12 Uhr zu den Klängen von “Stootsie„ warme Küche geboten wird. Am Nachmittag werden frische Krapfen gebacken.

Auch Maibaum darf nicht fehlen

Um 17 Uhr stellen dann Bewohner der Ortsteile Zeitling mit Zeitlingerberg, Kerngraben und Zaubertal am Hauptplatz den Maibaum auf. Das Regiofest geht danach noch bis 22 Uhr weiter.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Frau in der Wirtschaft: Perger Unternehmerinnen in Klamer Beauty-Zentrum zu Gast

Frau in der Wirtschaft: Perger Unternehmerinnen in Klamer "Beauty-Zentrum" zu Gast

KLAM. Etwa 30 Unternehmerinnen aus dem Bezirk Perg folgten gestern der Einladung der Frau in der Wirtschaft-Bezirksgruppe zur Betriebsbesichtigung bei Kosmetik Eder. weiterlesen »

PKW-Lenker geriet in Gegenverkehr

PKW-Lenker geriet in Gegenverkehr

MAUTHAUSEN. Heute Mittag kam es auf der B3 zu einem Verkehrsunfall. weiterlesen »

Schulklasse schafft handylose Woche

Schulklasse schafft handylose Woche

RIED IN DER RIEDMARK. Für die heutige Zeit einen sehr ungewöhnlichen Versuch, hat die 3a der Neuen Mittelschule Ried in der Riedmark hinter sich gebracht - die Klasse verzichtete eine Woche lang ... weiterlesen »

Frisch gekocht: Neues Genuss-Format für die Besucher des Perger Wochenmarktes

"Frisch gekocht": Neues Genuss-Format für die Besucher des Perger Wochenmarktes

PERG. Ab morgen Freitag wird am Perger Wochenmarkt ab 12 Uhr frisch gekocht. Marktwirt Fritz Strondl bereitet in der Küche seiner Genussflotte Bosna und Waffeln zu. Dabei verwendet er fast ausschließlich ... weiterlesen »

Selfies für Ortsreportage Baumgartenberg gesucht

Selfies für Ortsreportage Baumgartenberg gesucht

BAUMGARTENBERG. Im Mai erscheint in der Tips-Ausgabe Perg eine Ortsreportage über Baumgartenberg.   weiterlesen »

Leserollen als Lesemotivation

Leserollen als Lesemotivation

In der Musikmittelschule Saxen wird viel unternommen, um die Lesemotivation der Kinder zu steigern. weiterlesen »

Autorin Annette Weber in der Musikmittelschule

Autorin Annette Weber in der Musikmittelschule

Anlässlich des Lesemonats April wurde die Kinderbuchautorin Annette Weber in die Musikmittelschule Saxen eingeladen. weiterlesen »

Schule am Bauernhof: Kinder erkundeten am Lesterlhof das Landleben

Schule am Bauernhof: Kinder erkundeten am "Lesterlhof" das Landleben

KATSDORF/PREGARTEN. Am 18. April besuchten die 2. Klassen der Volkschule Pregarten im Zuge des Projekts Schule am Bauernhof den Lesterlhof in der Nachbargemeinde Katsdorf. Die Kinder wurden voller ... weiterlesen »


Wir trauern