Blues, zu dem man rocken kann

Walter Horn Walter Horn, Tips Redaktion, 12.01.2019 13:01 Uhr

RIED. Nach dem großen Erfolg der letzten Europatournee und zwei Jahre nach ihrem ersten KiK-Auftritt ist die Dennis Jones Blues Band am Freitag, 18. Jänner erneut im KiK zu Gast.

Dennis Jones, aus Monkton bei Baltimore stammender und heute in Los Angeles lebender Sänger und Gitarrist, gehört zu den besten Blues-Rock Gitarristen der Vereinigten Staaten. Mit seiner Band spielt er auf vielen namhaften, nationalen und internationalen Festivals rund um den Globus.

Klarer Stil

Der Vollblutmusiker hat einen klaren, geraden und virtuosen Stil, der sich mächtig nach vorne grooved. Seine Texte sind keine alten Heuler, sondern beziehen sich auf gesellschaftliche Themen von heute. Jones zieht durch seinen gewaltigen Sound und die phantastische Performance das Publikum sofort in seinen Bann.

Seine Weltklasseband besteht aus dem Bassisten Sam Correa aus Harlem/New York sowie dem Drummer Raymond Johnson (www.dennisjones­central.com).

 

  • Freitag, 18. Jänner 20 Uhr
  • Ried, KiK
  • Eintritt: 19 Euro
  • Karten: Raiffeisenbank Region Ried, Thalia Buchhandlung, kik-ried.com
Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Uraufführung am BG Ried: Schüler schreibt Theaterstück

Uraufführung am BG Ried: Schüler schreibt Theaterstück

RIED. Mit einem besonderen Schmankerl kann das Rieder Gymnasium Ende März aufwarten: Alexander Hörl, Schüler der 7B, schrieb Perfekt, einen spannenden Krimi rund um verbrecherische Vorgänge ... weiterlesen »

Fußball: Junge Wikinger entzauberten Heimmacht

Fußball: Junge Wikinger entzauberten Heimmacht

RIED/INNKREIS/GURTEN. Den zweiten Sieg in der dritten Regionalliga-Rückrunde feierte Sportunion Raiffeisen Gurten. weiterlesen »

Klassik-Weltstar in Ried

Klassik-Weltstar in Ried

RIED. Mit der russischen Pianistin Lisa Smirnova gastiert ein weiterer Weltstar für die Jeunesse in Ried. weiterlesen »

Leichtathletik und Tennis dominierten bei der Sportgala der Stadt Ried

Leichtathletik und Tennis dominierten bei der Sportgala der Stadt Ried

RIED. Es gibt nicht viele Bezirksstädte in Österreich, die ihre erfolgreichen Sportler jedes Jahr ehren. Am Freitag ging im Bundesschulzentrum zum 49. Mal die Rieder Sportlerehrung über ... weiterlesen »

Stummfilmabend: Frauenkomödien mit politischem Hintergrund

Stummfilmabend: Frauenkomödien mit politischem Hintergrund

RIED. Im vollbesetzten Veranstaltungssaal der Landesmusikschule Ried lud das Frauenhaus Innviertel in Kooperation mit der Landesmusikschule Ried anlässlich des Frauenwahlrechtes zum Stummfilmabend ... weiterlesen »

Krankenhaustheater spielt Komödie

Krankenhaustheater spielt Komödie

RIED. Das Krankenhaustheater präsentiert heuer auf vielfachen Wunsch wieder eine klassische Komödie, bei der kein Auge trocken bleiben wird. weiterlesen »

Stadtpfarre lud zum Fastensuppenessen

Stadtpfarre lud zum Fastensuppenessen

RIED. In der Stadtpfarre Ried wurde heuer die beliebte Fastensuppe angeboten. Diesmal hat die Schule für Sozialbetreuungsberufe Ried die beiden Suppen zubereitet. Diese lädt übrigens am ... weiterlesen »

Bauernbund-Bezirkstagung: 250 Altbauern kamen zur Bezirkstagung

Bauernbund-Bezirkstagung: 250 Altbauern kamen zur Bezirkstagung

RIED. Bis auf den letzten Platz füllte sich mit mehr als 250 Altbauern die Bauernmarkthalle anlässlich der Frühjahrstagung der Altbauerngemeinschaft Ried. Zum Bezirkstag konnte Bezirksobmann ... weiterlesen »


Wir trauern