Ehemalige Zwettler Unternehmerin feierte „dreiviertelrunden“ Geburtstag

Franz Fichtinger, Leserartikel, 12.01.2019 19:10 Uhr

ZWETTL. Viele Leser werden sich bestimmt noch an das Zwettler Elektrofachgeschäft Sinnhuber erinnern. Die beliebte ehemalige Chefin Hannelore, die immer und für alle ein offenes Ohr hatte, lud am 12. Jänner zur Feier ihres 75. Geburtstages ein.

Viele Jahre gab es das Elektrofachgeschäft Sinnhuber in der Landstraße in Zwettl, die letzten Jahre vor der Pension der Eigentümer versorgte man die Bevölkerung mit Fernsehern und Waschmaschinen vom Neuen Markt aus. Für Ernst und Hannelore Sinnhuber war Elektro eine Lebensaufgabe und das merkten die zufriedenen Kunden: Service, Beratung und Freundlichkeit waren weit über die Zwettler Stadtgrenzen hinaus bekannt. So manches Zwettler Kind bekam den ersten Kassettenrecorder von Sinnhuber, so mancher Jugendliche seine erste Langspielplatte. Und wieviele Haushalte zuerst mit Schwarzweiß- und dann mit Farbfernsehern und den dazu gehörenden Dachantennen ausgestattet wurden, lässt sich nicht mehr eruieren. Vor der pensionsbedingten Schließung eroberten dann die ersten Nokia-Handys den (Neuen) Markt...

Legendär Mitarbeiter Karl Bruckner, der bereits verstorben ist: Er war der Waschmaschinen-Profi. Chefin Hannelore Sinnhuber versorgte die Kunden im Geschäft mit Fachwissen, Bruckner lieferte und montierte. Und eben diese Chefin konnte ihren „Dreiviertelrunden“ im Kreis der großen Familie feiern, und alle waren gekommen: Sinnhubers drei Töchter Sabine, Martina und Daniela samt Partnern und Enkelkindern, die Familien Schierhuber, Fichtinger, Demmer, Hahn, Siegl, Wagner und Fröhlich. Mit einem Chorständchen, Gedichten und vielen Geschenken wurde im Zwettler Gasthof Schierhuber gratuliert

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Schweiggers: 23-Jähriger bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Schweiggers: 23-Jähriger bei Verkehrsunfall schwer verletzt

SCHWEIGGERS. Am 21. Jänner ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall im Gemeindegebiet von Schweiggers: ein 23-Jähriger kam von der Straße ab und überschlug sich mehrere Male. Er ... weiterlesen »

19. Gymnasiade mit buntem Programm in der Zwettler Stadthalle

19. Gymnasiade mit buntem Programm in der Zwettler Stadthalle

ZWETTL. Nach einjähriger Pause stellt die Schulmannschaft des Gymnasiums Zwettl heuer wieder die berühmte Gymnasiade auf die Füße. Am 25. und 26. Jänner gibt es die Möglichkeit, ... weiterlesen »

Cocktails, Longdrinks, Zigarren, Kaminfeuer, chillige Musik: „Das Gwölb“ in Schloss Rosenau lädt ein zum Feierabend

Cocktails, Longdrinks, Zigarren, Kaminfeuer, chillige Musik: „Das Gwölb“ in Schloss Rosenau lädt ein zum Feierabend

SCHLOSS ROSENAU. Wer kennt ihn nicht, den gemütlichen Meierhof-Heurigen der Familie Weißenhofer in Schloss Rosenau? Jetzt haben die Töchter des Hauses eine eigene Idee entwickelt und umgesetzt: ... weiterlesen »

Drei Punkte für Nordmänner bei NÖ-Derby-Kracher

Drei Punkte für Nordmänner bei NÖ-Derby-Kracher

AMSTETTEN/ZWETTL. Spannung pur bot sich dem Publikum beim Volleyball-Derby am 20. Jänner in Amstetten. Bei einem NÖ-Derby herrschen andere Gesetze, versprach Sportdirektor Michael Henschke zu ... weiterlesen »

Magischer Fotomoment: „Blutmond“ über Staumauer Ottenstein

Magischer Fotomoment: „Blutmond“ über Staumauer Ottenstein

OTTENSTEIN. Dem Werksleiter des EVN Speicherkraftwerks Ottenstein, Erich Binder, gelang in der Nacht auf den 21. Jänner 2019 ein schöner Schnappschuss vom sogenannten Blutmond. weiterlesen »

Vortrag The Mad Greyhounds: Herbert Lackner über das Race Across America 2018

Vortrag "The Mad Greyhounds": Herbert Lackner über das Race Across America 2018

GROSS GERUNGS. Aufgrund des großen Erfolges lädt Seniorensportler Herbert Lackner am 23. Jänner erneut zu seinem Vortrag The Mad Greyhounds, um gemeinsam mit den Besuchern seine erfolgreiche ... weiterlesen »

Neue „Zwettler Zeitzeichen“ - ganz im Zeichen der Sehenswürdigkeiten

Neue „Zwettler Zeitzeichen“ - ganz im Zeichen der Sehenswürdigkeiten

ZWETTL. Am Donnerstag, 24. Jänner, 19 Uhr, lädt die Stadtgemeinde Zwettl-NÖ zur Präsentation des 19. Bandes der Zwettler Zeitzeichen in den Sparkassensaal (Eingang durch das Alte Rathaus) ... weiterlesen »

Premiere für gemeinsamen Bildungs- und Kultur-Jour Fixe in Zwettl

Premiere für gemeinsamen Bildungs- und Kultur-Jour Fixe in Zwettl

ZWETTL. Zwettls Kulturstadträtin Andrea Wiesmüller und Bildungsgemeinderätin Anne Blauensteiner (beide VP) laden am 22. Jänner (19 Uhr) erstmals gemeinsam zu einem informativen Gespräch ... weiterlesen »


Wir trauern